Was wird versichert?

Pferde, Esel, Maultiere, Maulesel und Ponys ...

Todesfall infolge Krankheit oder Unfall

Die Pferdeversicherungs-Genossenschaft Wigoltingen versichert die in den Policen bezeichneten Einhufer (Pferde, Ponys, Esel, Maulesel und Maultiere – nachfolgend alle als Pferde bezeichnet) auf Todesfall infolge Krankheit oder Unfall. Die Versicherung bezieht sich immer auf die aktuell gültigen allgemeinen Versicherungs- und Geschäftsbedingungen der Pferdeversicherungs-Genossenschaft Wigoltingen.

Heilungskosten

Mit der Zusatzversicherung Heilungskosten übernehmen wir die Kosten einer medizinischen Behandlung des versicherten Pferdes in direktem Zusammenhang mit akuter Erkrankung oder erheblicher Verletzung durch Unfall, und zwar die Kosten einer stationären Behandlung in einer Tierklinik oder der ambulanten Behandlung durch einen Tierarzt.

Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Versicherungs- und Geschäftsbedigungen (AVGB's)